Banner
Internetrecht

Beati pauperes spiritu - Selig sind die geistig Armen.

Der Neuunternehmer dachte sich: "AGB und Widerruf, kein Problem, das kopier´ ich mir einfach von der Konkurrenz... Impressum... das ist wohl nicht so wichtig."

Kompetente anwaltliche Beratung und Vertretung ist gerade im Bereich des geschäftlichen Auftretens im Internet essentiell und unerlässlich. Abmahnungen wegen Wettbewerbsverletzungen bei geschäftlicher Betätigung im Internet sind keine Seltenheit.

Ein Webauftritt sollte immer anwaltlich überprüft sein. Impressum, Datenschutzerklärung, AGB und Widerrufsbelehrung sollten immer auf aktuellem und rechtssicheren Stand sein. Das Impressum, die AGB oder eine Widerrufs- bzw. Rückgabebelehrung kann anwaltlich erstellt werden.

Bei jeder internetrechtbezogenen Mandatsübernahme kläre ich vor Beginn meiner Tätigkeit über die entstehenden Kosten auf. Gerne übernehme ich Mandate aus dem Bereich des Internetrechts. Ich freue mich auf Ihren Anruf.